Tänzer

WochenendWorkshops für Einsteiger und Praktizierende:

 

So. 05.08.2018 - 10. SommerTanzWoche - "Aloha Hula BIG Day" mit Semira (Frankenthal)

11:00-14:00  „Hawaiian Hula Auana“ (Lied: „Haleluia“)

Der berühmte Song von Leonard Cohen  - hier aber in der Hawaii-Version von Kuana Torres Kahele: Semiras Choreo im modernen Auana-Stil ist orientiert am Gospel- und Praise-Dance, elegant, fließend und ausdrucksstark. Erlebe Aloha-Feeling und Spiritualität in Bewegung!

15:00-19:00 „Hawaiian Hula Kahiko“ (Lied: „Ulalena“)

Ulalena Rain – die Symbolik des Wassers als Leben spendendes Schöpfungs-Element steht im Mittelpunkt des ersten indigenen Hawaii-Musicals „Ulalena“, das zurzeit auf der Insel Maui gezeigt wird . Semira hat den Titelsong nach der Bühnen-Version als zeitgenössischen „Neo-Kahiko“ mit traditioneller Fußarbeit und Gestik im Wechsel mit Modern-Elementen choreografiert.

-> hier geht es zu weiteren Infos für die SommerTanzwoche

KOMMT UND ERLEBT DEN SÜDSEEZAUBER!!!

 

               

    

Wochenend-Seminare im Kloster Donndorf, Ländliche Heimvolkshochschule Thüringen

20.07.- 22.07.2018 für Einsteiger

11.08.- 13.08.2018 für Fortgeschrittene

 

Ausschreibung:

          

Hawaiianischer HULA TANZ für Anfänger und mit Vorkenntnissen

Seminar über Tanz und Kultur des Hawaiianischen Volkes

Hula ist ursprünglich ein ritueller Volkstanz auf Hawai`i und mit seiner uralten Tradition ein
wesentlicher Teil des hawaiianischen Lebens, wobei "Hu" - Energie, Fließen und "la" - die
Sonne bedeutet, übersetzt - "überfließende Sonnenenergie". Hula ist ein erzählender Tanz, der
die Fülle des Lebens zum Ausdruck bringt. Mit geschmeidigen Hüftbewegungen und über
Gesten und Mimik stellen die TänzerInnen die Geschichten dar, die von historischen
Ereignissen, Götterverehrungen, Naturgewalten, von Liebe und Sehnsucht, üppiger Vegetation
der Inseln, aber auch von lustigen Begebenheiten des Lebens handeln.

Bei romantischen Hawaii-Klängen werden wir den Alltag hinter uns lassen und unsere innere Mitte beim wunderschönen Hula-Tanz wieder finden. Entspannen Sie bei harmonischen Bewegungen. Der Volkstanz Hawaiis bringt Körper, Seele undGeist in Einklang, strafft ganz nebenbei auch Bauch, Beine und Po und ist Lebensfreude pur! Hula tanzen macht glücklich, ist leicht zu erlernen und für Frauen, als auch für Männer geeignet! Neben einer Einführung in das Bewegungssystem des Hula und seiner Basisschritte, lernen Sie auch die wichtigsten Gesten kennen. Ziel ist es kleine Choreographien dieses erzählenden Tanzes präsentieren zu können.

 

Für Einsteiger und für Teilnehmer mit Vorkenntnisse geeignet! Weiterhin wird vieles über die Geschichte und Kultur von Hawai`i, Sitten und Gebräuche des Hawaiianischen Volkes vermittelt. Getanzt wird im Sommerkleid, Rock oder
Pareo mit Leggings.



Kursgebühr: 168,00 - 180,00 € je nach Selbsteinschätzung
(einschl. Unterkunft im DZ/Vollverpflegung)

Anmeldung/Ort: Ländliche Heimvolkshochschule Thüringen e.V.
Kloster Donndorf 6
06571 Donndorf
Tel.: 034672 /851-0 Fax: 034672 / 851-20
email: lhvhs@klosterdonndorf.de
Internet: www.klosterdonndorf.de
P.S.: Die LHVHS verfügt über eine Sauna.
Bei Benutzung sind Bademantel und Badesandalen mitzubringen.

Zu Infos und Anmeldung in der LHVHS bitte hier klicken....

______________

↑ Nach oben